Hi, ich bin Beate

Ich bin Beate Münch und Künstlerin.
Ich liebe es kraftvolle Kunstwerke zu schaffen, die jedem Raum einen Gute-Laune-Kick verleihen.

Was ich kann, will und glaube

  • mit Farbe auf Leinwand zu spielen und zu experimentieren macht mir seit mehr als 20 Jahren richtig viel Spaß und es gibt jeden Tag noch was Neues zu entdecken
  • meine Bilder male ich mit ehrlichen Emotionen und kräftigen Farben
  • Das was ich beim Malen fühle, nämlich Freiheit, Lebendigkeit, Mut und Stärke, das will ich mit meinen Werken transportieren. Meine Kunden bezeichnen sie oft als „Kraftwerke“, „Kraftquellen“ für die eigenen 4 Wände
  • mit Kunst zu leben ist mir wichtig. Es verändert nicht nur den Raum sondern auch den Mensch. Kunst verbindet – geht immer in Dialog – Innen wie Außen

Glück ist ein Pinselstrich! –
Welche Bedeutung dieser Claim für mich hat

Dieser kurze Satz beschreibt was ich beim Malen empfinde und was ich mit meinen Werken transportieren will – Glück! 
Mich mit Farben auszudrücken, kreativ zu sein, macht mich glücklich und gibt mir das Gefühl von absoluter Freiheit. 
Mehr zu „Glück ist ein Pinselstrich“ findest du hier.

1998

Abstrakte Malerei und warum alles am 08. März 1998 zu meiner eigenen Story wurde.

Was du bisher noch nicht über mich wusstest

  • ich komme aus einer Künstlerfamilie: meine Mutter war Musikerin, ihr Vater und ihr Bruder waren beide Maler
  • mit 4 Jahren habe ich mein 1. Bild direkt auf die Wohnzimmerwand gemalt
  • meine Lieblingsfächer waren Kunst und Sprachen
  • ich liebe das Meer
  • ohne dunkle Schokolade geht gar nichts
  • ich war Fechterin 🤺 
  • habe einige Jahre Saxophon 🎷 gespielt
  • 2002 war ich für mehrere Wochen in Australien
  • ich liebe Pasta 
  • morgens erstmal Kaffee
  • Blumen müssen sein

Mehr Fun Facts über mich findest du hier.

Wie und wann ich zur Kunst kam

Oft werde ich gefragt, wie ich zur Kunst kam … „gar nicht“ antworte ich dann.
Denn die Kunst kam zu mir.
Meine Mutter war Musikerin. Ihr Vater und ihr Bruder waren beide Maler. 

Eins meiner ersten Bilder habe ich mit 4 Jahren direkt auf die Wohnzimmerwand gemalt. Es hat eine ganze Weile gedauert, bis es entdeckt wurde, denn ich habe einen Sessel davor gestellt 😉.

Lange Zeit war mir nicht bewusst, dass ich aus einer Künstlerfamilie stamme, denn bei uns zu Hause wurde Kunst nicht gelebt. Über die Kunstwerke von meinem Opa und meinem Onkel, die bei meiner Oma in der Wohnung hingen, wurde nicht gesprochen. Meine Mutter spielte kein Klavier mehr. Da sie alleinerziehend war, mußte ich früh selbständig werden. Neben Schule und Haushalt blieb keine Zeit mehr zum Malen.

Viele Jahre später: Nach einem Sprachenstudium und bereits viele Jahre im Arbeitsalltag, bin ich eines Morgens – es war der 08. März 1998 – einem inneren Impuls gefolgt. Dieser Impuls führte mich zurück zur Kunst. Noch am selben Tag habe ich mir wieder alle Materialien zugelegt und mein erstes Bild gemalt.

Beim Malen habe ich mich, zum ersten Mal seit sehr langer Zeit, wieder frei und unabhängig gefühlt. Ich wollte mich ausprobieren, experimentieren, meine Grenzen selbst setzen. So folgten freiwillige Nachtschichten an der Staffelei, zahlreiche Kurse, Workshops und ein Kunststudium. Mit der Unterstützung von Coaches entwickle ich mich ständig weiter. 

Die Kunst gibt mir auch in jeder Krise wieder positive Energie, Lebendigkeit, Mut, Stärke und innere Freiheit verliehen.

In meinem Blogartikel „Wie ich wurde was ich bin – Künstlerin“ findest du noch mehr Infos über mich.

Hier findest du mich und meine Kunst

Ich lebe und arbeite in Mainz. Meine Werke verteilen sich von dort aus in die ganze Welt u. a. Lissabon, London, Rio, Barcelona. Sowohl in internationalen Kunstausstellungen sind sie zu sehen als auch in weltweiten Privatsammlungen zu finden.

Mein Kunst-Manifest

In meinem Kunst-Manifest findest du meine Prinzipien, meine Überzeugungen, wofür ich stehe. Damit gebe ich dir eine Hilfe bei der Entscheidung, ob meine Kunst die richtige für dich ist. Es ist die coolere Version meiner AGBs 😉

Kundenstimmen

Kraft, Wärme und Sonne

Unser Bild hängt zentral und verströmt seine kraftvolle Energie im ganzen Haus.
Roman W. – Rio de Janeiro

We are excited!

Thank you so much for this beautiful work. We are excited to have your work in our home.
Georgios B. – Schweiz

Spass und kräftige Farben

Das Bild bringt soviel Spaß und sorgt immer für Gesprächsstoff.
Michael H. – Wien

Hier kommst du direkt in meinen Shop

Auszeichnungen

„Kunst verbindet – geht in Dialog – Innen und Aussen“

Beate Münch